Kunstmaler Rudolf Butz - Transparencies - Colortower - Kunst - Kunstgemälde - Solothurn / Brissago Schweiz
Der Künstler Rudolf Butz ist 1948 in Solothurn geboren. Nach der Ausbildung an der Schule für Gestaltung in Zürich war er zuerst als Restaurator am Schweizerischen Landesmuseum tätig, bevor er an der Académie de la Grande Chaumière in Paris, an der Kunsthochschule Düsseldorf und an der Academia di belli Arti in Florenz Malerei studierte.
Weiterbildungen und Studienaufenthalte führten und führen ihn regelmässig ins Ausland, so in die Provence, auf die Lofoten, nach Warschau, Dar es Salam, Palo Alto und nach Marrakesch. Rudolf Butz lebt und arbeitet heute in Solothurn und Brissago. Die Werke von Butz sind regelmässig in namhaften Galerien im In- und Ausland zu sehen. Zahlreiche Arbeiten befinden sich auch im öffentlichen Besitz und wurden von Firmen angekauft.
 
Jugend im Wallis und Frauenfeld
Volkschule / Mittelschule im TG und ZH
1964 - 1969 Hochschule für Gestaltung Zürich
1969 - 1971 Restaurator am schweiz. Landesmuseum Zürich, Dozent am HPS Zürich
1971 - 1972 Paris Académie de la Grande Chaumière
1973 - 1974 Kunsthochschule Düsseldorf bei Josef Beuys
1975 - 1976 Università di belli Arti, Academia di Firenze
1977 - 1988 Studienaufenthalte in den Lofoten, Warschau, San Franzisco, Marokko.
1989 - 2004 Atelier in Mango Piemont
2007 Atelier in Brissago (CH)
2009 Arbeitet in Solothurn und Brissago
Mehr infos: Ausstellungen www.sokultur.ch
Rudolf Butz Kunstmaler
1948 geboren in Solothurn, Bürger von Zürich und Solothurn